Eure Fragen / Meine Antworten
Sollten wir uns vor der Hochzeit treffen?
Unbedingt! Ich finde es sehr wichtig, dass Brautpaar vor der Hochzeit kennen zu lernen. Nur wenn ihr mich kennenlernen könnt, wisst ihr ob ich der richtige für eure Hochzeit bin. Schließlich werde ich euch den ganzen Tag begleiten, werde mit euch beiden vertrauliche Brautpaarfotos schießen und werde mich zwischen euren Gästen bewegen. Außerdem könnt ihr bei einem Treffen auch gleich ein paar Dinge mit mir besprechen und ich kann herausfinden, was euch wichtig ist bei einer Hochzeitsreportage. Ihr wohnt nicht in Berlin? Kein Problem! Skype & Co lassen uns zusammen kommen.
Wann werden die Brautpaarfotos geschossen?
Natürlich geschieht das stets in Absprache mit euch. Ihr sollt eure Hochzeit so planen, wie ihr es euch erträumt habt. In der Regel empfiehlt es sich die Brautpaarbilder dann zu machen, bevor das Fest so richtig los geht. Das beste Licht hat man ca. eine Stunde vor Sonnenuntergang.
Wie viel Zeit sollten wir für das Brautpaarshooting einplanen?
Damit wir genügend gute Fotos von euch beiden machen können, ohne dabei Stress zu verspüren, solltet ihr mindestens 30 Minuten für das Brautpaarshooting einplanen. Etwas mehr Zeit bedeutet automatisch weniger Stress und mehr Fotos.
Wie ist meine Art eine Hochzeit zu fotografieren?
Im Vorfeld informiere ich mich nicht nur über euch, sondern auch über den Ort der Trauung, die Location der Feier und welche Orte sich "on Location" für besonders schöne Hochzeitsbilder eignen. Während der Portraits- und Gruppenaufnahmen ist es natürlich meine Aufgabe, dass Ganze zu koordinieren und Anweisungen zu geben. Den Rest des Tages werde ich mich im Hintergrund bewegen. Im Idealfall merkt niemand das ich da bin oder man hält mich für einen Gast :)
Denn nur so gelingt es mir die Intimität einer Hochzeit festzuhalten und euch und eure Gäste auf eine möglichst natürliche Art und Weise zu fotografieren.
Was passiert, wenn das Wetter keine Außenaufnahmen zulässt?
Die Fotografie ist ein kreatives Feld und jeder Fotograf ein Künstler. Da ich die Locations vorher kenne, überlege ich mir natürlich verschiedene Möglichkeiten für verschiedene Szenarien. Meine Erfahrung hilft mir dabei, stets tolle Spots für schöne und einzigartige Bilder zu finden.
Warum bist du der richtige Hochzeitsfotograf für unsere Hochzeit?
Ich hoffe es sind meine Bilder die zu überzeugen wissen, welche natürlich nur durch vollen und konzentrierten Einsatz, am Tag eurer Hochzeit, entstehen können. Ich gebe stets 100%, bin gut vorbereitet und arbeite professionell. Dabei bin ich außerdem ich selbst. Man sollte mich also vorher kennenlernen, wir sollten uns zu einem Vorgespräch treffen, so dass wir, ihr und ich, beurteilen können ob es mit uns passt.
Warum ist Hochzeitsfotografie eigentlich so teuer?
Ist sie das? Es ist eure Hochzeit, es geht um einzigartige Momente und diese festzuhalten. Für immer. Ihr steckt viel Zeit und Liebe in euren großen Tag, gebt viel Geld für das Kleid, den Anzug, das Essen und den DJ oder die Band aus. Doch was bleibt euch davon, wenn ihr zur goldenen Hochzeit auf diesen Tag zurück blickt? Richtig. Meine Bilder.
Wieviel Zeit nimmt es in Anspruch bis wir unsere Bilder bekommen?
Ihr bekommt die Bilder spätestens vier Wochen nach eurer Hochzeit.
Wie kann man dich buchen?
Das ist am einfachsten über meine Kontaktseite möglich. Schreibt mir einfach über das Formular eine Mail. Solltet ihr nicht innerhalb von 48 Stunden eine Nachricht von mir haben, schaut bitte in eurem SPAM-Ordner nach ;)
Wie teuer bist du überhaupt?
Wenn ihr mich kontaktiert, prüfe ich als erstes ob ich am Tag eurer Hochzeit verügbar bin. Dann bekommt ihr von mir alle nötigen Informationen, wie mögliche Leistungen und die dazugehörigen Preise.
Was ist, wenn du nicht verfügbar bist?
Dann empfehle ich euch gerne einen guten Kollegen.
Fotografierst du nur Hochzeiten in Berlin?"
Ich fotografier a.) nicht nur Hochzeiten - die aber am liebsten - und b.) tue ich das gerne auch deutschland- oder auch weltweit.
Bearbeitest du alle Bilder?
Nach eurer Hochzeit ist mein Job noch längst nicht zu Ende. Ich prüfe und bearbeite alle eure Bilder und jedes Bild bekommt meinen speziellen Farb- oder schwarz-weiß Look.
Wie viele Bilder bekommen wir?
Das lässt sich natürlich nie ganz genau sagen. Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass ihr bei einer ganztägigen Hochzeitsreportage (mind. 12 Stunden) am Ende 500-600 Bilder bekommt. Auf jeden Fall habt ihr eine tolle Auswahl und alle besonderen Momente und alle Details finden sich auf meinen Bildern wieder.

Sind Fragen offen geblieben?

Zögert bitte nicht und schreibt mir einfach eine Nachricht. Mir ist es wichtig das eure Fragen nicht unbeantwortet bleiben. Also schreibt mir und ich werde alle eure Fragen gerne und ausführlich beantworten. Wie sagt man so schön? Bei Fragen, fragen! Ich freue mich von euch zu lesen.

Eingeben & Enter drücken